Motorlift in Kombination mit der Badeleiter

Hallo zusammen,

nun gibt es nach längerer Zeit mal wieder was “Neues”.

Jantar Segler Thorsten vom Möhnesee segelt eine Jantar 23 mit einem E-Pod-Motor unterm Rumpf. Für das Binnenrevier ein gute Lösung, zumal dort Verbrenner verboten sind. Für Törns auf grösseren Gewässern nutzt er zusätzlich einen Aussenborder. Hier wollte Thorsten aber keine zusätzlichen Löcher in den Heckspiegel für dieAussenborderhalterung bohren und hat deswegen eine interessante Lösung ersonnen.

Er hat eine VA-Rohr-Konstruktion an die Badeleiter montiert, die

a: den Aussenborder aufnimmt und

b: sogar einen Motorlift mit rund 100 cm Hub beinhaltet.

Die Badeleiter kann in diesem Fall allerdings nicht mehr als solche fungieren.

Anbei ein Bilder Konstruktion.

Viele Grüsse

Uli

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: