gebogener Flaggenstock aus Mahagoni und Esche lamelliert

Hallo zusammen,
für das, was jetzt kommt, muss man schon ganz schön “einen an der Waffel” haben, wie meine Frau grinsend kommentierte. Recht hat sie!
Ich hatte noch schmale Furnierstreifenreste, die beim Pinnenbau abgefallen sind und so nicht mehr verwendet werden konnten, da sie für eine Pinne zu schmal waren. So habe ich diese noch ca. 3 cm breiten Streifen in Epoxid getränkt und anschliessend bogenförmig über eine Pinnenform für die Dehler 25CR gelegt. So wurden die Furnierstreifen leicht gebogen miteinander verleimt.
Nach dem Aushärten habe ich dann eine kreisrunde Stange daraus geschliffen und das obere Ende mit einer Mahagoni-Holzkugel versehen (die Kugel gibt es für kleines Geld bei Ebay). Alles wurde mehrfach mit “Schooner” von International lackiert und so ist aus dem Teil ein höchst aussergewöhnlicher Flaggenstock geworden.
Hier das Ergebnis:

 

 

Viele Grüsse

Uli

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: